Eignungstest Polizei Genf: Anforderungen und Auswahlverfahren

Polizei Eignungstest Aargau Appenzell Ausserrhoden Appenzell Innerrhoden Basel-Landschaft Basel-Stadt Bern Freiburg Genf Glarus Graubünden Jura Luzern Neuenberg Nidwalden Obwalden Schaffhausen Schwyz Solothurn St. Gallen Tessin Thurgau Uri Waadt Wallis Zug Zürich

Es ist allgemein bekannt, dass eine Karriere bei der Schweizer Polizei nicht gerade einfach gestartet werden kann. Der Grund hierfür liegt vor allem in den zahlreichen Bedingungen an die Bewerbenden, welche auch von der Polizei Genf aufgestellt werden. Hier musst du nämlich zum einen gewisse Anforderungen erfüllen, zum anderen aber auch einen Eignungstest meistern. Was dich im Eignungstest der Polizei erwartet und welche Anforderungen du erfüllen musst, um am Auswahlverfahren teilnehmen zu dürfen, haben wir uns für dich im Folgenden einmal näher angesehen.

Bist du schon fit für den Eignungstest der Schweizer Polizei? Finde es mit unserem Übungstest heraus!

Der computergestützte Eignungstest setzt sich aus den Testkategorien Deutsch, Sprachverständnis, Mathematik, Konzentration, Logik, räumliches Denken und technisches Verständnis zusammen. Die Aufgaben werden immer per Zufallsprinzip aus dem Aufgabenpool ausgespielt. Der beispielhafte Computertest soll dir zeigen, welche Aufgabentypen und Fragen dich im Eignungstest der Schweizer Polizei erwarten und worauf du dich vorbereiten solltest.

Testumfang: 45 Fragen
Prozentsatz zum Bestehen: 50 %
Zeitlimit: 25 Minuten

Testdurchführung: Arbeite dich zügig und konzentriert durch den Test. Solltest du mit einer Frage Probleme haben, kehre am Ende des Tests dorthin zurück. Teile dir die Zeit pro Frage ein - im Schnitt zwischen 20 und 30 Sekunden.

1 / 45

Kategorie: Technisches Verständnis

Welche Räder drehen sich in dieselbe Richtung wie die Rad A?

Question Image

2 / 45

Kategorie: Räumliches Denken

Aus wie vielen Seitenflächen setzt sich der 3D Körper zusammen?

 

Question Image

3 / 45

Kategorie: Deutsch

Wähle die korrekte Schreibweise?

4 / 45

Kategorie: Räumliches Denken

Welche Figur kann aus der Faltvorlage konstruiert werden?

Question Image

5 / 45

Kategorie: Deutsch

Wähle die korrekte Schreibweise?

6 / 45

Kategorie: Sprachverständnis

Welches Wort ergänzt die Gleichung sinnvoll?

Winter : Schneemann = Kinderzimmer : ?

7 / 45

Kategorie: Räumliches Denken

Aus wie vielen Seitenflächen setzt sich der 3D Körper zusammen?

 

Question Image

8 / 45

Kategorie: Sprachverständnis

Welches Wort ergänzt die Gleichung sinnvoll?

wütend : schreien = fokussiert : ?

9 / 45

Kategorie: Mathematik & Rechnen

Wie viel Kilogramm sind 345 Milligramm?

10 / 45

Kategorie: Mathematik & Rechnen

Wie groß ist die Mantelfläche des Zylinders?

Question Image

11 / 45

Kategorie: Räumliches Denken

Welche Figur kann aus der Faltvorlage konstruiert werden?

Question Image

12 / 45

Kategorie: Mathematik & Rechnen

Wie viel fast der Körper?

Question Image

13 / 45

Kategorie: Logisches Denken

Welche Vorlage ergänzt sinnvoll das Muster? 

Question Image

14 / 45

Kategorie: Sprachverständnis

Welches Wort hat keine direkte Gemeinsamkeit mit den anderen Wörtern?

15 / 45

Kategorie: Deutsch

Was verbirgt sich hinter dem Begriff Kinetose?

16 / 45

Kategorie: Deutsch

Wähle die korrekte Schreibweise?

17 / 45

Kategorie: Sprachverständnis

Welches Wort ergänzt die Gleichung sinnvoll?

gestern : erinnern = morgen : ?

18 / 45

Kategorie: Konzentration

In welchem Bild hat sich ein Fehler eingeschlichen?

Question Image

19 / 45

Kategorie: Deutsch

Wähle die korrekte Schreibweise?

20 / 45

Kategorie: Sprachverständnis

Welches Wort ist das zutreffende Synonym von „träge”?

21 / 45

Kategorie: Räumliches Denken

Der Ausgangswürfel wird nach hinten gekippt, nach links gekippt und 90° im Uhrzeigersinn gedreht. Welcher Würfel ist zu sehen, nachdem der Ausgangswürfel rotiert wurde?

 

Question Image

22 / 45

Kategorie: Technisches Verständnis

Welchen Wert zeigt der Spannungsmesser V3 an?

Question Image

23 / 45

Kategorie: Konzentration

Welche beiden Bilder sind identischen?

Question Image

24 / 45

Kategorie: Deutsch

Wähle die korrekte Schreibweise?

25 / 45

Kategorie: Konzentration

Wie viele Fehler haben sich in der Abschrift eingeschlichen?

Question Image

26 / 45

Kategorie: Deutsch

Wähle die korrekte Schreibweise?

27 / 45

Kategorie: Deutsch

Groß- oder Kleinschreibung?

28 / 45

Kategorie: Deutsch

Getrennt- oder Zusammenschreibung?

29 / 45

Kategorie: Räumliches Denken

Welche Figur muss erst gespiegelt werden, damit sie mit den anderen Figuren deckungsgleich ist?

 

Question Image

30 / 45

Kategorie: Deutsch

Getrennt- oder Zusammenschreibung?

31 / 45

Kategorie: Technisches Verständnis

Welche Räder drehen sich in dieselbe Richtung wie Rad A?

Question Image

32 / 45

Kategorie: Technisches Verständnis

Der Pfeil am ersten Rad gibt die Antriebsrichtung vor. Finde heraus, ob sich das letzte Rad in die grüne oder in die rote Richtung dreht.

Question Image

33 / 45

Kategorie: Logisches Denken

Welche Vorlage ergänzt sinnvoll das Muster? 

Question Image

34 / 45

Kategorie: Logisches Denken

Welche Vorlage ergänzt sinnvoll das Muster? 

Question Image

35 / 45

Kategorie: Konzentration

In welchem Bild hat sich ein Fehler eingeschlichen?

Question Image

36 / 45

Kategorie: Technisches Verständnis

Welche Wippe kann sich im Gleichgewicht halten?

Question Image

37 / 45

Kategorie: Logisches Denken

Welche Vorlage ergänzt sinnvoll das Muster? 

Question Image

38 / 45

Kategorie: Räumliches Denken

Aus wie vielen Seitenflächen setzt sich der 3D Körper zusammen?

 

Question Image

39 / 45

Kategorie: Räumliches Denken

Welche Figur muss erst gespiegelt werden, damit sie mit den anderen Figuren deckungsgleich ist?

 

Question Image

40 / 45

Kategorie: Räumliches Denken

Welche Würfelfläche liegt nachdem Falten gegenüber dem farbigen Quadrat?

 

Question Image

41 / 45

Kategorie: Konzentration

Zähle alle Buchstaben m.

Question Image

42 / 45

Kategorie: Mathematik & Rechnen

Familie Krüger möchte ihr Wohnzimmer neu streichen. Mit 5 Liter superweiß aus dem Baumarkt können 40 m² Fläche gestrichen werden. Wie viel Liter Farbe benötigt Familie Krüger, wenn das Wohnzimmer 6 Meter breit, 8 Meter lang und 3 Meter hoch ist?

43 / 45

Kategorie: Mathematik & Rechnen

Der tägliche Arbeitsweg von Frau Schmidt ist 34 km lang. Ihre Geschwindigkeit beträgt im Durchschnitt 65 km/h. Wie viel Minuten benötigt Frau Schmidt zu ihrer Arbeit?

44 / 45

Kategorie: Räumliches Denken

Aus wie vielen Seitenflächen setzt sich der 3D Körper zusammen?

 

Question Image

45 / 45

Kategorie: Logisches Denken

Welche Zahl setzt die Zahlenreihe sinnvoll fort?

1 - 2 - 4 - 7 - 28 - 33 - ?

Dein Testergebnis wird ausgewertet. 📊

Your score is

Zum Testtrainer

Anforderungen Polizei Genf

Um sich für die Kantonspolizei Genf bewerben zu können, musst du bereits im Vorfeld einige Anforderungen erfüllen. Denn die Genfer Polizei ist 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr im Einsatz und für Gewährleistung der öffentlichen Ordnung, Sicherheit und Ruhe im Kanton verantwortlich. Folgende Voraussetzungen der Polizei Genf musst du für die Bewerbung erfüllen: 

  • Schweizer Staatsangehörigkeit oder Inhaber einer Aufenthaltsbewilligung zur Einbürgerung vor Ende der akademischen Ausbildung
  • am Ende der akademischen Ausbildung zwischen 20 und 35 Jahre alt sein (Abschluss des 1. Ausbildungsjahres vor Vollendung des 35. Lebensjahres)
  • gute Französischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kenntnisse einer zweiten Sprache (Niveau A2)
  • erfolgreich abgeschlossene 3-jährige nachobligatorische Ausbildung, eidgenössisch anerkannt
  • Einwandfreier Leumund
  • Fahrerlaubnis der Klassen B und A1 (unbeschränkt) vor Beginn der akademischen Ausbildung
  • Wehrdienst: Ableistung des Pflichtdienstes (Rekrutierungsschule oder Zivildienst) oder Unterliegen der Befreiungssteuer, dies vor Beginn der akademischen Ausbildung. Solltest du unter 25 Jahre alt, musst du vor Beginn der akademischen Ausbildung die Schweizer Staatsbürgerschaft erworben und deinen Pflichtdienst abgeleistet haben.
  • Wünschenswert: Nachweis der Schwimmfertigkeiten; 1 km schwimmen und 2,5 Meter tief tauchen (keine Voraussetzung)
  • Wünschenswert: Tastaturschreiben; Zehn-Finger-Methode und in der Lage sein, 120 Tastenanschläge / Minute zu tippen (keine Voraussetzung)

Auswahlverfahren der Polizei Genf

Erfüllst du die Anforderungen der Kantonspolizei Genf kannst du deine Bewerbungsunterlagen einreichen. Sofern diese gesichtet und überprüft worden sind und alle nötigen Dokumente vollständig sind, erhältst du eine Einladung zum Auswahlverfahren der Polizei Genf. Das Auswahlverfahren beinhaltet folgende Testabbereiche:

  • Französischtest
  • Körperlicher Eignungstest
  • Assessment
  • Ärztliche Untersuchung

1. Französischtest

Der Französischtest im Auswahlverfahrens prüft deine grundlegenden Kenntnisse der französischen Sprache. Dieser Eignungstest wird ausschließlich schriftlich abgehalten. Es erwarten dich folgende Prüfungsinhalte:

Nachweis der Französischkenntnisse:

  • Rechtschreibung
  • Grammatik
  • Wortschatz
  • Textverständnis

2. Körperlicher Eignungstest

Um die körperliche Eignung der angehenden Nachwuchskräfte zu testen, gibt es zwei unterschiedliche Leistungstests: der körperliche Eignungstest, der zu Beginn des Auswahlverfahrens vorgesehen ist, und der körperliche Konditionstest, der zum Abschluss des Auswahlprozesses durchgeführt wird.

  • Körperlicher Eignungstest (Video)
  • Konditionstest (Video)

3. Assessment

Das Assessment setzt sich aus verschiedenen Interviewphasen zusammen, die dazu dienen, dich besser kennenzulernen und deine Fähigkeiten für den Polizeiberuf einschätzen zu können. 

4. Ärztliche Untersuchung

Jede Person, die sich um einen Polizeiposten bewirbt, muss eine ärztliche Untersuchung bestehen.

Karriere bei der Polizei Genf starten

Es lässt sich nicht von der Hand weisen, dass der Eignungstest der Polizei Genf als größte Hürde auf dem Weg zur Karriere bei der Polizei bezeichnet werden kann. Bewerber/-innen müssen hier in mehrfacher Hinsicht ihr Können zeigen und neben einigen sportlichen Prüfungen auch ein paar theoretische Aufgaben beantworten können. Für dich heißt das also: Lernen, lernen, lernen. Tust du das nicht, verbaust du dir deine Chancen für eine Karriere bei der Polizei nur selbst. Also mache dich an die Vorbereitung und sichere dir ein gutes Abschneiden im Auswahlverfahren.

Weiterführende Informationen zur Kantonspolizei Genf, wie z. B. über die Bewerbungs- und Einstellungsfristen, findest du auf der offiziellen Webseite.
Hier verlinkt: https://www.ge.ch/devenir-policiere-policier

[Total: 1 Durchschnitt: 5]

shutterstock.com/Michael Derrer Fuchs