Eignungstest Polizei Wallis: Anforderungen und Auswahlverfahren

Polizei Eignungstest Aargau Appenzell Ausserrhoden Appenzell Innerrhoden Basel-Landschaft Basel-Stadt Bern Freiburg Genf Glarus Graubünden Jura Luzern Neuenberg Nidwalden Obwalden Schaffhausen Schwyz Solothurn St. Gallen Tessin Thurgau Uri Waadt Wallis Zug Zürich

Die Arbeit bei der Polizei gehört zu den spannendsten und abwechslungsreichsten Berufen im Kanton Wallis. Daher ist es nicht verwunderlich, dass viele junge Schweizer Polizist/-in werden möchten. Die Karriere bei der Polizei verspricht einen guten Lohn und einen sicheren Arbeitsplatz, gleichzeitig aber auch eine intensive Ausbildung. Bevor man diese jedoch starten kann, müssen die Bewerberinnen und Bewerber ein Eignungstest der Polizei Wallis absolvieren und ein umfangreiches Auswahlverfahren durchlaufen, in welchem sie in unterschiedlichen Bereichen geprüft werden. Welche das genau sind und wie die Anforderungen für eine Aufnahme bei der Polizei Wallis aussehen, zeigen wir dir im Folgendem.

Bist du schon fit für den Eignungstest der Schweizer Polizei? Finde es mit unserem Übungstest heraus!

Der computergestützte Eignungstest setzt sich aus den Testkategorien Deutsch, Sprachverständnis, Mathematik, Konzentration, Logik, räumliches Denken und technisches Verständnis zusammen. Die Aufgaben werden immer per Zufallsprinzip aus dem Aufgabenpool ausgespielt. Der beispielhafte Computertest soll dir zeigen, welche Aufgabentypen und Fragen dich im Eignungstest der Schweizer Polizei erwarten und worauf du dich vorbereiten solltest.

Testumfang: 45 Fragen
Prozentsatz zum Bestehen: 50 %
Zeitlimit: 25 Minuten

Testdurchführung: Arbeite dich zügig und konzentriert durch den Test. Solltest du mit einer Frage Probleme haben, kehre am Ende des Tests dorthin zurück. Teile dir die Zeit pro Frage ein - im Schnitt zwischen 20 und 30 Sekunden.

1 / 45

Kategorie: Technisches Verständnis

Mit welchem Lastenzug wird die geringste Kraftanstrengung benötigt, um die Plattform in die Höhe zu transportieren? (Hinweis: Beachte die Kisten.)

Question Image

2 / 45

Kategorie: Räumliches Denken

Würfel drehen und kippen: Zu welchem Würfel lässt sich der Ausgangswürfel rotieren?

 

Question Image

3 / 45

Kategorie: Deutsch

Was versteht man unter dem Begriff Menetekel?

4 / 45

Kategorie: Räumliches Denken

Welche Figur kann aus der Faltvorlage konstruiert werden?

Question Image

5 / 45

Kategorie: Logisches Denken

Welche Vorlage ergänzt sinnvoll das Muster? 

Question Image

6 / 45

Kategorie: Deutsch

Wähle die korrekte Schreibweise?

7 / 45

Kategorie: Deutsch

Wähle die korrekte Schreibweise?

8 / 45

Kategorie: Logisches Denken

Welche Vorlage ergänzt sinnvoll das Muster? 

Question Image

9 / 45

Kategorie: Räumliches Denken

Welche Würfelfläche liegt nachdem Falten gegenüber dem farbigen Quadrat?

 

Question Image

10 / 45

Kategorie: Mathematik & Rechnen

Ein Swimmingpool wird von 3 gleichgroßen Schläuchen in 480 Minuten mit Wasser gefüllt. Wie viele Stunden würde es dauern, wenn 4 Schläuche eingesetzt werden?

11 / 45

Kategorie: Räumliches Denken

Welche Figur muss erst gespiegelt werden, damit sie mit den anderen Figuren deckungsgleich ist?

 

Question Image

12 / 45

Kategorie: Sprachverständnis

Welches Wort hat keine direkte Gemeinsamkeit mit den anderen Wörtern?

13 / 45

Kategorie: Logisches Denken

Welche Vorlage ergänzt sinnvoll das Muster? 

Question Image

14 / 45

Kategorie: Räumliches Denken

Aus wie vielen Seitenflächen setzt sich der 3D Körper zusammen?

 

Question Image

15 / 45

Kategorie: Logisches Denken

Welche Vorlage ergänzt sinnvoll das Muster? 

Question Image

16 / 45

Kategorie: Sprachverständnis

Welches Wort hat keine direkte Gemeinsamkeit mit den anderen Wörtern?

17 / 45

Kategorie: Technisches Verständnis

Der Lastarm eines zweiseitigen Hebel ist 0,5 m lang. Möchte man die Kisten mit einem Kraftaufwand von 250 Newton anheben, muss der Kraftarm bei welcher Länge nach unten gedrückt werden?

Question Image

18 / 45

Kategorie: Konzentration

Wie viele Wörter bapa sind im Text geschrieben?

Question Image

19 / 45

Kategorie: Deutsch

Was verbirgt sich hinter dem Begriff resignieren?

20 / 45

Kategorie: Sprachverständnis

Welche zwei Wörter haben einen gemeinsamen Oberbegriff?

21 / 45

Kategorie: Deutsch

Wähle die korrekte Schreibweise?

22 / 45

Kategorie: Mathematik & Rechnen

Berechne die Wurzel. 196 = ?

23 / 45

Kategorie: Räumliches Denken

Welcher Würfel lässt sich aus der Faltvorlage konstruieren?

 

Question Image

24 / 45

Kategorie: Technisches Verständnis

Welchen Wert zeigt der Spannungsmesser V3 an, wenn man die Glühlampe (rot) aus der Fassung schraubt, so dass an dieser Stelle der Stromkreis unterbrochen ist?

Question Image

25 / 45

Kategorie: Deutsch

Was versteht man unter dem Begriff Nimbus?

26 / 45

Kategorie: Mathematik & Rechnen

Wie groß ist die Dreiecksfläche A?

Question Image

27 / 45

Kategorie: Konzentration

Zähle alle Zahlen von links nach rechts, die addiert mit der jeweils darauffolgenden Zahl den Wert 6 ergeben.

Question Image

28 / 45

Kategorie: Mathematik & Rechnen

45 Arbeiter benötigen für einen Hausbau 18 Tage. Wie viele Tage benötigen 15 Arbeiter?

29 / 45

Kategorie: Räumliches Denken

Aus wie vielen Seitenflächen setzt sich der 3D Körper zusammen?

 

Question Image

30 / 45

Kategorie: Räumliches Denken

Aus wie vielen Seitenflächen setzt sich der 3D Körper zusammen?

 

Question Image

31 / 45

Kategorie: Deutsch

Wähle die korrekte Schreibweise?

32 / 45

Kategorie: Konzentration

In welchem Bild hat sich ein Fehler eingeschlichen?

Question Image

33 / 45

Kategorie: Räumliches Denken

Welche Figur kann aus der Faltvorlage konstruiert werden?

Question Image

34 / 45

Kategorie: Räumliches Denken

Welcher Würfel lässt sich aus der Faltvorlage konstruieren?

 

Question Image

35 / 45

Kategorie: Deutsch

Getrennt- oder Zusammenschreibung?

36 / 45

Kategorie: Sprachverständnis

Welches Wort hat keine direkte Gemeinsamkeit mit den anderen Wörtern?

37 / 45

Kategorie: Deutsch

Wähle die korrekte Schreibweise?

38 / 45

Kategorie: Logisches Denken

Welche Vorlage ergänzt sinnvoll das Muster? 

Question Image

39 / 45

Kategorie: Technisches Verständnis

Der Pfeil am ersten Rad gibt die Antriebsrichtung vor. Finde heraus, ob sich das letzte Rad in die grüne oder in die rote Richtung dreht.

Question Image

40 / 45

Kategorie: Mathematik & Rechnen

Für eine Ersparnis von 42.500 € wurden 552,50 € ausgezahlt. Der Zinssatz (360 Tage) betrug für die Geldanlage 6,5 Prozent. Wie viele Tage war das Geld angelegt?

41 / 45

Kategorie: Konzentration

Zähle alle Buchstaben n.

Question Image

42 / 45

Kategorie: Konzentration

Zähle alle Zahlen von links nach rechts, die addiert mit der jeweils darauffolgenden Zahl den Wert 5 ergeben.

Question Image

43 / 45

Kategorie: Sprachverständnis

Welches Wort ist das zutreffende Synonym von „Judizium”?

44 / 45

Kategorie: Technisches Verständnis

Welche Wippe kann sich im Gleichgewicht halten?

Question Image

45 / 45

Kategorie: Deutsch

Groß- oder Kleinschreibung?

Dein Testergebnis wird ausgewertet. 📊

Your score is

Zum Testtrainer

Anforderungen Polizei Wallis

Um sich für die Kantonspolizei Wallis bewerben zu können, musst du bereits im Vorfeld einige Anforderungen erfüllen. Denn als Polizist/in setzt du dich für die Bewältigung der zahlreichen Herausforderungen ein, mit denen du im ganzen Kanton konfrontiert wirst. Folgende Voraussetzungen der Polizei Wallis musst du für eine Anstellung erfüllen: 

  • Schweizerische Staatsbürgerschaft oder laufendes Einbürgerungsverfahren, das spätestens am Ende der Ausbildung. abgeschlossen sein muss
  • Mindestalter 18 Jahre bei Einreichen der Bewerbung und Höchstalter grundsätzlich 35 Jahre am Ende der Ausbildung.
  • Wohnsitz im Wallis.
  • Eine eidgenössisch anerkannte Ausbildung absolviert haben (EFZ, gymnasiale Maturität, Berufs-/Fachmaturität, Diplom der Fachmittelschule).
  • Keine Vorstrafen und ausgezeichneten Leumund.
  • Weder Gegenstand eines Schuldbetreibungs- oder Konkursverfahrens noch eines Verlustscheins sein.
  • In guter körperlicher und gesundheitlicher Verfassung sein.
  • In der Regel Mindestgröße von 160 cm bei Frauen und 170 cm bei Männern.
  • Zu Beginn der Ausbildung im Besitz des Führerausweises der Kategorie B sein; der Führerausweis der Kategorie D1 ist ein Vorteil.
  • Militär-, Zivilschutz- oder Zivildienst: Bewerberinnen und Bewerber, die zur Ausübung von Militär-, Zivilschutz- oder Zivildienst verpflichtet sind, sollten ihre Grundausbildung (Rekrutenschule) oder ihren Zivildienst bis zum Ende des Auswahlverfahrens abgeschlossen haben.

Gewünschte Fähigkeiten:

  • Ausgezeichnete Beherrschung der deutschen oder französischen Sprache (Muttersprache), sehr gute redaktionelle Fähigkeiten. Kenntnisse der zweiten Amtssprache (Verständnis, Ausdruck)
  • Gutes Allgemeinwissen.
  • Beherrschung des Tastaturschreibens (blindes Zehnfingersystem, 120 Anschläge/Min.).
  • Schwimmen können.

Auswahlverfahren der Polizei Wallis

Erfüllst du die Anforderungen der Kantonspolizei Wallis kannst du deine Bewerbungsunterlagen einreichen. Sofern diese gesichtet und überprüft worden sind und alle nötigen Dokumente vollständig sind, erhältst du eine Einladung zum Auswahlverfahren der Polizei Wallis. Das Auswahlverfahren beinhaltet folgende Bewertungsbereiche:

  • Sprach- und Fähigkeitstests
  • Assessment mit ärztlicher Untersuchung

1. Sprach- und Fähigkeitstests

Der erste Abschnitt des Auswahlverfahrens prüft deine Deutschkenntnisse sowie deine körperlichen und kognitiven Fähigkeiten. Wenn du in diesem Test die Mindestpunktzahl erreichst hast, wirst du anschließend einem zusätzlichen Test in Deutsch unterzogen.

Nachweis der Deutschkenntnisse:

  • Grammatik
  • Wortschatz
  • Leseverständnis

Körperliche Fähigkeiten:

  • Kraft
  • Ausdauer
  • kognitive Fähigkeiten

Erklärung zum Sporttest >Disziplinen

Deutschtest:

  • Aufsatz
  • Textzusammenfassung

2. Assessment mit ärztlicher Untersuchung

Hast du bis hier hin alle Eignungstests erfolgreich absolviert, erhältst du eine Einladung zum weiteren Auswahlverfahren, bestehend aus einem Assessment und einer ärztlichen Untersuchung. Das weitere Auswahlverfahren umfasst:

  • Motivationsgespräche mit der Personalabteilung, den Offizieren und dem Kommandanten
  • eine psychologische Beurteilung
  • eine ärztliche Untersuchung
  • eine Umgebungsermittlung (polizeiliche Ermittlung zur Person)

Jeder Testabschnitt kann zum ausscheiden führen. Am Ende des Auswahlverfahrens werden nur die besten Bewerber/-innen auf Grundlage ihrer Ergebnisse und der Persönlichkeit sowie der Anzahl der verfügbaren Stellen ausgewählt.

Karriere bei der Polizei Wallis starten

Strebst du eine Karriere bei der Polizei Wallis an, musst du dich auf ein umfangreiches Auswahlverfahren einstellen. Die Polizei verlangt von dir gute körperliche Leistungen, welche du in einem Sporttest belegen musst. Gedanklich musst du aber ebenfalls auf der Höhe sein und im Eignungstest der Polizei Wallis zahlreiche theoretische Aufgaben lösen. Für ein gutes Abschneiden im Auswahlverfahren ist daher eine Vorbereitung zu empfehlen, um schlussendlich unter den Besten Bewerber/-innen zu sein. 

Weiterführende Informationen zur Kantonspolizei Wallis, wie z. B. über die Bewerbungs- und Einstellungsfristen, findest du auf der offiziellen Webseite.
Hier verlinkt: https://job.polizeiwallis.ch/

[Total: 2 Durchschnitt: 5]

shutterstock.com/Michael Derrer Fuchs