Eignungstest Polizei Luzern: Anforderungen und Auswahlverfahren

Polizei Eignungstest Aargau Appenzell Ausserrhoden Appenzell Innerrhoden Basel-Landschaft Basel-Stadt Bern Freiburg Genf Glarus Graubünden Jura Luzern Neuenberg Nidwalden Obwalden Schaffhausen Schwyz Solothurn St. Gallen Tessin Thurgau Uri Waadt Wallis Zug Zürich

In der ganzen Schweiz gelten für Bewerberinnen und Bewerber der Polizei besondere Anforderungen, die für eine Aufnahme ins Auswahlverfahren erfüllt werden müssen. Die Polizei Luzern macht in diesem Punkt ebenfalls keine Ausnahmen und so müssen die angehenden Nachwuchskräfte vor der Bewerbung erst einmal bestimmte Voraussetzungen mitbringen und sich in einem Eignungstest beweisen, bevor sie als Polizistin oder Polizist durchstarten können. Damit du bestens auf das Auswahlverfahren vorbereitest bist, haben wir uns die Anforderungen und den Eignungstest der Polizei Luzern im Folgenden einmal etwas genauer angesehen.

Bist du schon fit für den Eignungstest der Schweizer Polizei? Finde es mit unserem Übungstest heraus!

Der computergestützte Eignungstest setzt sich aus den Testkategorien Deutsch, Sprachverständnis, Mathematik, Konzentration, Logik, räumliches Denken und technisches Verständnis zusammen. Die Aufgaben werden immer per Zufallsprinzip aus dem Aufgabenpool ausgespielt. Der beispielhafte Computertest soll dir zeigen, welche Aufgabentypen und Fragen dich im Eignungstest der Schweizer Polizei erwarten und worauf du dich vorbereiten solltest.

Testumfang: 45 Fragen
Prozentsatz zum Bestehen: 50 %
Zeitlimit: 25 Minuten

Testdurchführung: Arbeite dich zügig und konzentriert durch den Test. Solltest du mit einer Frage Probleme haben, kehre am Ende des Tests dorthin zurück. Teile dir die Zeit pro Frage ein - im Schnitt zwischen 20 und 30 Sekunden.

1 / 45

Kategorie: Räumliches Denken

Welche Würfelfläche liegt nachdem Falten gegenüber dem farbigen Quadrat?

 

Question Image

2 / 45

Kategorie: Logisches Denken

Welche Vorlage ergänzt sinnvoll das Muster? 

Question Image

3 / 45

Kategorie: Logisches Denken

Welche Vorlage ergänzt sinnvoll das Muster? 

Question Image

4 / 45

Kategorie: Sprachverständnis

Welches Wort ist das zutreffende Synonym von „liquide”?

5 / 45

Kategorie: Logisches Denken

Welche Vorlage ergänzt sinnvoll das Muster? 

Question Image

6 / 45

Kategorie: Technisches Verständnis

In welche Richtung fährt der Aufzug mit der Kiste?

Question Image

7 / 45

Kategorie: Konzentration

In welchem Bild hat sich ein Fehler eingeschlichen?

Question Image

8 / 45

Kategorie: Konzentration

Zähle alle Buchstaben p, wenn diesem der Buchstabe b folgt.

Question Image

9 / 45

Kategorie: Deutsch

Wähle die korrekte Schreibweise?

10 / 45

Kategorie: Konzentration

Zähle alle Buchstaben v, wenn der Buchstabe w folgt.

Question Image

11 / 45

Kategorie: Mathematik & Rechnen

Für eine Ersparnis von 42.500 € wurden 552,50 € ausgezahlt. Der Zinssatz (360 Tage) betrug für die Geldanlage 6,5 Prozent. Wie viele Tage war das Geld angelegt?

12 / 45

Kategorie: Räumliches Denken

Welche Figur kann aus der Faltvorlage konstruiert werden?

Question Image

13 / 45

Kategorie: Räumliches Denken

Aus wie vielen Seitenflächen setzt sich der 3D Körper zusammen?

 

Question Image

14 / 45

Kategorie: Räumliches Denken

Aus wie vielen Seitenflächen setzt sich der 3D Körper zusammen?

 

Question Image

15 / 45

Kategorie: Technisches Verständnis

Welche Räder drehen sich in dieselbe Richtung wie die Rad A?

Question Image

16 / 45

Kategorie: Deutsch

Getrennt- oder Zusammenschreibung?

17 / 45

Kategorie: Sprachverständnis

Welches Wort ist das zutreffende Synonym von „frivol”?

18 / 45

Kategorie: Sprachverständnis

Welches Wort hat keine direkte Gemeinsamkeit mit den anderen Wörtern?

19 / 45

Kategorie: Räumliches Denken

Welche Figur kann aus der Faltvorlage konstruiert werden?

Question Image

20 / 45

Kategorie: Konzentration

Welche beiden Bilder sind identischen?

Question Image

21 / 45

Kategorie: Mathematik & Rechnen

Berechne die Wurzel. 196 = ?

22 / 45

Kategorie: Deutsch

Wähle die korrekte Schreibweise?

23 / 45

Kategorie: Deutsch

Wähle die korrekte Schreibweise?

24 / 45

Kategorie: Deutsch

Was verbirgt sich hinter dem Begriff eloquent?

25 / 45

Kategorie: Technisches Verständnis

Der Pfeil am ersten Rad gibt die Antriebsrichtung vor. Finde heraus, ob sich das letzte Rad in die grüne oder in die rote Richtung dreht.

Question Image

26 / 45

Kategorie: Logisches Denken

Welche Vorlage ergänzt sinnvoll das Muster? 

Question Image

27 / 45

Kategorie: Deutsch

Wähle die korrekte Schreibweise?

28 / 45

Kategorie: Sprachverständnis

Welches Wort hat keine direkte Gemeinsamkeit mit den anderen Wörtern?

29 / 45

Kategorie: Konzentration

In welchem Bild hat sich ein Fehler eingeschlichen?

Question Image

30 / 45

Kategorie: Logisches Denken

Welche Vorlage ergänzt sinnvoll das Muster? 

Question Image

31 / 45

Kategorie: Deutsch

Groß- oder Kleinschreibung?

32 / 45

Kategorie: Räumliches Denken

Welche Figur muss erst gespiegelt werden, damit sie mit den anderen Figuren deckungsgleich ist?

 

Question Image

33 / 45

Kategorie: Deutsch

Wähle die korrekte Schreibweise?

34 / 45

Kategorie: Deutsch

Wähle die korrekte Schreibweise?

35 / 45

Kategorie: Räumliches Denken

Welche Figur kann aus den Einzelteilen zusammengesetzt werden?

Question Image

36 / 45

Kategorie: Räumliches Denken

Aus welcher Faltvorlage lässt sich der Würfel konstruieren?

 

Question Image

37 / 45

Kategorie: Räumliches Denken

Welcher Würfel ergänzt die Reihe sinnvoll?

 

Question Image

38 / 45

Kategorie: Technisches Verständnis

Welches Rad dreht sich am schnellsten?

Question Image

39 / 45

Kategorie: Mathematik & Rechnen

Ein Swimmingpool wird von 3 gleichgroßen Schläuchen in 480 Minuten mit Wasser gefüllt. Wie viele Stunden würde es dauern, wenn 4 Schläuche eingesetzt werden?

40 / 45

Kategorie: Mathematik & Rechnen

Wie viel Zentimeter sind 5.000 Mikrometer?

41 / 45

Kategorie: Räumliches Denken

Welche Figur muss erst gespiegelt werden, damit sie mit den anderen Figuren deckungsgleich ist?

 

Question Image

42 / 45

Kategorie: Sprachverständnis

Satzergänzung: Als ... bezeichnet man eine Kunst- und geistesgeschichtliche Epoche zwischen etwa 1400 und 1620.

43 / 45

Kategorie: Mathematik & Rechnen

Löse die Aufgabe unter Beachtung der Klammerregeln. Wie lautet das korrekte Ergebnis?

3x(99-(4 +2(21:3)x2)+8)-6=

44 / 45

Kategorie: Deutsch

Was verbirgt sich hinter dem Begriff eklektisch?

45 / 45

Kategorie: Technisches Verständnis

Welche Wippe kann sich im Gleichgewicht halten?

Question Image

Dein Testergebnis wird ausgewertet. 📊

Your score is

Zum Testtrainer

Anforderungen Polizei Luzern

Um sich für die Kantonspolizei Luzern bewerben zu können, musst du bereits im Vorfeld einige Anforderungen erfüllen. Denn der Polizeiberuf ist nicht nur vielseitig und abwechslungsreich, sondern auch fordernd und anspruchsvoll. Er verlangt deshalb nach starken Charakteren. Folgende Voraussetzungen der Polizei Luzern sind für die Aufnahme ins Auswahlverfahren erforderlich: 

  • Ausbildung mit Eidg. Fähigkeitszeugnis oder Matura
  • Einwandfreier Leumund, u.a. keine laufenden Straf- und Betreibungsverfahren
  • Schweizer Bürgerrecht
  • Mindestens 20-jährig bei Eingabe der Bewerbung
  • Mindestgrösse 162 cm
  • Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • IT-Anwenderkenntnisse und 10-Finger-System
  • Bestandene Prüfung Führerausweis Kategorie B (handgeschaltet)
  • Physische und psychische Gesundheit und Belastbarkeit
  • Absolvierung der Polizeilichen Anforderungsprüfung PAP an der IPH Hitzkirch

Folgende Kriterien sind von Vorteil: 

  • Führerausweis Kategorie D1
  • Fremdsprachenkenntnisse
  • Militärdienst nach Möglichkeit absolviert

Tattoos und Piercings: Grundsätzlich sind Tattoos kein Problem, sofern diese klein und schlicht sind. Großflächige Tätowierungen müssen jedoch von der Dienstkleidung abgedeckt werden. Solltest du Tattoos im Gesicht, an den Fingern oder frontseitig des Halses haben, kann deine Bewerbung nicht berücksichtigt werden. 

Auswahlverfahren der Polizei Luzern

Bevor du deine Bewerbung bei der Luzerner Polizei einreichen kannst, musst du zuerst die Polizeiliche Anforderungsprüfung (PAP) an der IPH absolvieren. Hier ist es nämlich so, dass sich sechs Polizeikorps, darunter auch der Kanton Luzern, zusammengeschlossen haben und ein einheitliches Prüfverfahren mit den Bewerbern durchführen. In diesem gemeinsamen Testverfahren werden folgende Inhalte und Themen überprüft:

Schriftlicher Prüfungsabschnitt:

  • Intellektuelle Leistungsfähigkeit und Persönlichkeitsmerkmale
  • Sprachkompetenz Deutsch
  • Staatskunde
  • Tastaturschreiben

Sporttest:

  • 12-Minuten Lauf
  • Hindernisbahn
  • Tauchen/Schwimmen

Die Anforderungen zur persönlichen Vorbereitung im Bereich Sport findest du hier unter Prüfungsweisung.

Nach Abschluss der Polizeilichen Anforderungsprüfung erhältst du eine Teilnahmebescheinigung ohne Resultate. Diese musst du deiner Bewerbung beilegen. Ohne Teilnahmebescheinigung der Polizeilichen Anforderungsprüfung (PAP) kann deine Bewerbung bei der Luzerner Polizei nicht berücksichtigt werden. Die PAP kann beliebig oft wiederholt werden, mit Ausnahme des psychologischen Eignungstests PET, welcher maximal zweimal absolviert werden darf. Es gelten jeweils immer deine aktuellsten Prüfungsresultate. 

Prüfungsinhalte des Eignungstests

Wie bereits erwähnt, musst du vor deiner Bewerbung für eine Ausbildung der Polizei Luzern die Polizeiliche Anforderungsprüfung absolvieren. Hier wirst du in den Themenbereichen Deutsch, psychologischer Eignungstest, Sport, Schwimmen, Tastaturschreiben und psychische Belastbarkeit getestet. Für die Anmeldung zur Polizeilichen Anforderungsprüfung musst du dich online über das Portal https://zukunftpolizei.ch/ registrieren. 

Für die Vorbereitung auf den PAP Sporttest Hindernisbahn kannst du dir das Video anschauen. Für den schriftlichen Eignungstest kannst du dich am besten mit dem Testtrainer vorbereiten. 

Wenn du die Polizeiliche Anforderungsprüfung erfolgreich absolviert hast kannst du deine Bewerbungsunterlagen einreichen. Sofern diese gesichtet und überprüft worden sind und du die formellen Voraussetzungen erfüllst, erhältst du eine Einladung zum eigentlichen Auswahlverfahren der Polizei Luzern. Hier erwarten dich u. a. verschiedene strukturierte Interviews zu unterschiedlichen Themen, eine Gruppenübung, polizeiliche Übungen, eine Präsentation, eine Gruppendiskussion sowie ein persönliches Gespräch. Des Weiteren wirst du bei erfolgreichen Abschluss des Auswahlverfahrens zu einer ärztlichen Untersuchung eingeladen. 

Karriere bei der Luzerner Polizei starten

Es ist ganz gleich, ob du in Luzern, Uri, Zug oder Nidwalden zur Polizei möchtest, du musst dich immer darauf einstellen, dass du einen Eignungstest durchlaufen und dich in einem Auswahlverfahren beweisen musst. Hierbei handelt es sich um einen Test, der aus mehreren unterschiedlichen Übungen besteht. Und die haben es durchaus in sich. Aus diesem Grund raten wir dir, dich intensiv mit den Themen zu beschäftigen, um eine gute Leistung am Prüfungstag abzuliefern. Dann steht einer Karriere bei der Luzerner Polizei nichts mehr im Wege. 

Weiterführende Informationen zur Luzerner Polizei, wie z. B. über die Bewerbungs- und Einstellungsfristen, findest du auf der offiziellen Webseite.
Hier verlinkt: https://www.117prozent-du.ch/home

[Total: 4 Durchschnitt: 4.8]

shutterstock.com/Michael Derrer Fuchs